Leserservice.ch -Zeitschriften im Geschenkabo und Jahresabo   
Landmaschinenbörse, Kaufen und Verkaufen aller marken Landmaschinen Melktechnik Milchtank Hoftechnik Maschinen Werkzeuge Traktoren Holzspalter Wippsäge Kreissage Seilwinde Rasenmäher Bohrmaschinen und viel mehr!
Die Shop in Shop system für Landmaschinenhändler, Anbieter für Landwirtschäftliche Produkte.
Ein einzigärtiges Landwirtschaftsmarktplatz für Gebrauchte Landmaschinen , und Neue Landwirtschafts maschinen und Geräte!
  Login
 
   Erweiterte Suche
 

Hilfe

Hilfe durchsuchen:
Navigation: bersicht | Zurck
 

 

Wie funktioniert das Bieten mit Mindestpreis?

 


Falls Sie der einzige Bieter sind:
Sie bieten in einer Mindestpreis-Auktion. Mindestpreis bedeutet, da der Verkufer nicht unter diesem Preis verkauft. Der Mindestpreis sollte hher als der Startpreis sein und ist fr die Bieter nicht sichtbar. Ist Ihr Gebot mindestens so hoch oder hher als der Mindestpreis, so springt Ihr gebot sofort auf den geforderten Mindestpreis. Beispiel: Startpreis: Euro 15,- und Mindestpreis Euro 50. Ihr Maximalgebot betrgt Euro 75. Ihr Gebot springt sofort auf den Mindestpreis von Euro 50,-. Bei der Auktion wird nun angezeigt, da der Mindestpreis erreicht wurde.

HINWEIS: Wenn Ihre Auktion am Ende den Mindestpreis nicht erreicht hat, so besteht fr Sie keine Verpflichtung zum Verkauf.

Wenn mindestens zwei Bieter vorhanden sind:
Hier gibt es zwei Mglichkeiten:

  1. Ihr Maximalgebot erreicht oder bersteigt den Mindestpreis. Siehe oben.
  2. Ein anderer Bieter hat ein hheres Maximalgebot abgegeben. Nun wird der Bietagent das Hchstgebot berbieten, sofern Ihr Hchstgebot hher liegt als das des Mitbieters.

 

Zum Seitenanfang
© 2008 agritrade.ch-Auktionen

Hilfe  |  Gebhren  |  Neue Kategorie vorschlagen  |  Meldung eines Verstosses  |  Kontakt  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Powered by Ultimate Auction 3.71 - Build 20070112